Kaufbegleitung durch erfahrene Pössl-Besitzer
Kaufbegleitung durch erfahrene Pössl-Besitzer

Zoom-Beratung in Coronazeiten

Seit April 2020 boomt unser Beratungsgeschäft wegen hohem Interesse an sozial distanziertem Reisen. Doch nicht nur weil Hotelurlaube, Kreuzfahrten und Flugreisen gerade nicht so populär sind, haben wir deutlich mehr Anfragen und Aufträge für Bedarfsanalyse und Auslegung. Sondern weil dank Videokonferenz mit Zoom bei uns die persönliche Beratung nicht durch Mund-Nasenschutz behindert ist.

Etwas positives hat COVID-19 für die Digitalisierung bewirkt: Das Selbstverständnis Besprechungen nicht zwangsweise durch physische Treffen, sondern mittels Videokonferenz abzuhalten ist im beruflichen Umfeld (Homeoffice) sowie dem privaten Umfeld deutlich gestiegen. Und wir nutzen diese Technik für folgendes:

  • Videokonferenz mit zwei Webcams für die Beratung im heimischen Wohnzimmer
  • Screensharing mit der Möglichkeit die Fahrzeugkonfiguration gemeinsam zu erarbeiten und zudem in die interessanten Stellen ausgewählter Video hineinzuspringen.
  • Screensharing in unsere exklusiven 360°-Videos. Dabei lässt sich jede Stelle im verfilmten Fahrzeug von unterschiedlichen Perspektiven analysieren.
  • Live-Begehung mit dem Kunden in unsere eigenen Fahrzeuge. Manchmal sind es ganz bestimmte Maße, die wichtig sein. So sind wir mit der Handycam, die im Zoom-Meeting zugeschaltet war, sogar schon aufs Dach geklettert und haben die Befestigungspunkte für Querträger vermessen. Der Kunde war live dabei.
  • Aufzeichnungen von Zoomkonferenzen. Schnellere Infos aus unterschiedlichsten Orten sparen Fahrzeut- und -geld.